TuS Borgloh e.V. 1938

Geballte Fachkompetenz in Sachen Grün.

Dieter Meyer, Rainer „S“ Schlentzek, Franz-Josef „Popey“ Pope, Stephan „Butti“ Baumann, Andreas „Gigi“ Gierschner und Martin Westermeyer vom Vorstand begutachten das Geläuf an der Schulstraße.

Die nächsten Schritte der Platzpflege sind besprochen und das Equipment ist in Stand gesetzt, so dass einer optimalen Vorbereitung für die Mannschaften des TuS und der JSG nichts mehr im Wege steht.

DANKE an das ganze Team für ihren ehrenamtlichen Einsatz in Sachen Rasen- und Kunstrasenplatz!!!

Auch die Grünflächen um und an den Plätzen werden von ihnen gepflegt, so dass unendliche Stunden dafür ehrenamtlich investiert werden. Hier ist zwischendurch auch noch Hilfe der Herren- und Damenmannschaften erforderlich – die Termine werden rechtzeitig bekanntgegeben!!!